Skip to main content

Tourplan 2011


Wann

Wohin

Treffpunkt

Anmeldung

1

Samstag,

30.4.2011



Fläming-Skate Süd – ca. 70km

Von Oehna über Wiepersdorf, Wahlsdorf, Schlenzer, Fröhden, Altes Lager nach Jüterbog auf einer 2 bis 3m breiten Fahrbahn aus feinstem Asphalt fernab von störendem Straßenverkehr.

S-Bhf. Lichtenrade

7:30 Uhr

ohne

2


Di 10.5. bis

Mi 11.5. 2011


Prignitzer Bischofstour

ca. 110km

Von Wittstock/ Dosse über Heiligengrabe, Bad Wilsnack nach Glöwen. Alte Bischofsburgen, bedeutende Wallfahrtsorte und jahrhundertealte Städtchen liegen am Weg auf dieser Tour durch die Prignitz.

Bekanntgabe

1 Woche vor Tourstart

bis

23.3.2011

3


Samstag,

28.5.2011


Spree-Radweg – ca. 60km

Von Fürstenwalde über Hangelsberg, Hartmannsdorf, Neu-Zittau, Erkner nach Berlin- Köpenick


S-Bhf. Lichtenrade

7:30Uhr

ohne

4


Di 21.6. bis

Fr 24.6.2011

Märkische Schlössertour

ca. 210km

Eine Zeitreise auf zwei Rädern durch das Oderland. Von Preußens Glanz zeugen zahlreiche kulturhistorisch interessante Schlösser und Herrenhäuser.

Highlights: Wasserschloss Beeskow, Schloss Neuhardenberg, Schloss Gusow mit Zinnfiguren-Museum, Militärhistorische Gedenkstätte Seelower Höhen.

Bekanntgabe

1 Woche vor Tourstart

bis

20.4.2011

5


Samstag,

16.7.2011


Europa-Radweg R1 durch den hohen Fläming – ca. 70km

Von Potsdam-Rehbrücke über Geltow, Petzow, Beelitz, Borkheide, Brück nach Belzig. Hügeliges Profil - gute Kondition erforderlich!

S-Bhf. Lichtenrade

7:30Uhr

ohne

6


Samstag,

13.8.2011



Dahme-Radweg – ca. 70km

Von Berlin-Grünau über Wernsdorf, Niederlehme, Königs Wusterhausen, Prieros, Hermsdorfer Mühle, Märkisch Buchholz nach Halbe

S-Bhf. Lichtenrade

8:00Uhr

ohne

7


Di 6.9. bis

Fr 9.9.2011


Saale-Radweg – ca. 210km

Entlang der Saale und der Unstrut von Jena über Bad Kösen, Naumburg, Freyburg, Weißenfels, Bad Dürrenberg, Merseburg nach Halle vorbei an Burgen und Schlössern

Bekanntgabe

1 Woche vor Tourstart

bis

30.6.2011

8


Samstag,

24.9.2011


Fläming-Skate RK1 – ca. 95km

Rundkurs mit Start und Ziel in Luckenwalde

durch Wälder, Wiesen und Felder, fernab von störendem Straßenverkehr. Die drei Meter breite Bahn aus feinstem Asphalt tangiert idyllische Dörfer und Städte im Niederen Fläming und Baruther Urstromtal.

S-Bhf. Lichtenrade

7:30Uhr

ohne