Skip to main content

Saale-Radweg

Bericht Saale-Radweg Am Morgen des 6. September machten sich 7 Teilnehmer mit dem Zug auf den Weg nach Jena. Dort stieß Klaus Dörfel aus Höxter zur Gruppe.

 „An der Saale hellem Strande…“ die Burgen und Schlösser zu entdecken, die hübschen Städte und die herrliche Landschaft – das war das Anliegen dieser 4-tägigen Tour. Der Start war in Jena und die Strecke führte uns über Dornburg, Saaleck, Bad Kösen, Freyburg, Naumburg, Weißenfels, Bad Dürrenberg, Merseburg, Leuna nach Halle/ Saale. Von dort ging es per Zug zurück nach Berlin. Die Etappen wurden bewusst kurz gehalten, um genügend Zeit für Besichtigungen zu haben.

Dies nutzten wir dann auch ausgiebig: Bei einem Rundgang durch die Dornburger Schlösser mit dem herrlichen Schloßpark, bei einer Besichtigung der Sektkellerei in Freyburg, bei einem geführten Stadtrundgang in Naumburg und einer anschließenden Besichtigung der Landesausstellung im Naumburger Dom, bei einem Besuch der Schlösser in Weißenfels und Merseburg, des Gradierwerkes in Bad Dürrenberg sowie bei einem Rundgang durch das Zentrum von Halle.

In der Nähe von Bad Kösen führt der Radweg direkt durch die Weinberge, wo wie in einem Naturlehrpfad die Rebsorten erklärt werden und man die Trauben vom Rebstock verkosten kann. Einfach köstlich!

Trotz aller Vorhersagen hatten wir auch wieder Glück mit dem Wetter und – es gab keine Pannen und keine Unfälle.

Alles in allem war es eine Tour, die man durchaus noch einmal fahren könnte.

Ankunft in Jena
Ankunft in Jena
Dornburger Schlösser
Dornburger Schlösser
Dornburger Schlösser
Dornburger Schlösser
Blick von Dornburg ins Saaletal
Blick von Dornburg ins Saaletal
Radweg durch die Weinberge bei Bad Kösen
Radweg durch die Weinberge bei Bad Kösen
Die Weinberge
Die Weinberge
Helga und Klaus zeigen die köstlichen Trauben
Helga und Klaus zeigen die köstlichen Trauben
Sektkellerei Freyburg
Sektkellerei Freyburg
Verkostung
Verkostung
Ausschilderung Radweg
Ausschilderung Radweg
Rudelsburg
Rudelsburg
Naumburger Dom
Naumburger Dom
Rast auf dem Museumsbauernhof Sonnenkalb
Rast auf dem Museumsbauernhof Sonnenkalb
Schloß Merseburg
Schloß Merseburg